Gesund essen beim Wandern – Was eignet sich?

Heyho liebe Natur- und Essensfreunde,

während ich mich unter der Woche im Stadttrubel pudelwohl fühle, genieße ich es am Wochenende, eigentlich so gut wie jede freie Minute in der Natur zu verbringen. Was mit kleinen Ausflügen ins Grüne begann, hat sich mittlerweile zu einer echten Leidenschaft entwickelt. So kann ich definitiv sagen, dass mein Herz Outdoor schlägt. Gesunde Ernährung soll natürlich trotz aller Euphorie auf unseren Wandertouren nicht zu kurz kommen. Darum möchte ich euch heute ein paar meiner Lieblingsrezepte vorstellen und zeigen, welches Essen wir so unter anderem beim Wandern mitnehmen.

 

Essen für Wanderungen: 5 gesunde Rezeptideen

Im Folgenden findest du einige Inspirationen, die eine tolle Alternative zu dem Essen auf den Almhütten darstellen. Die Ideen eignen sich natürlich auch für jede andere Art von Unterwegssein, bspw. für lange Autofahrten. Mit der Zeit werde ich dir immer wieder neue Essenstipps für’s Wandern vorstellen.

 

1. Pizzabrezel aus Dinkel

Die Dinkelbrezel geht immer und ist super schnell gemacht. Ich liebe sie, weil sie irgendwie bayerische und italienische Genüsse in Einklang bringt. Zudem bleibt sie sich sehr lange frisch und kann einfach mitgenommen und unterwegs gegessen werden. Das Rezept findest du hier.

 

 

 

2. Dinkelbrötchen

Die cleveren Teilchen lassen sich super einfach mitnehmen und machen wirklich ultralange satt. Zudem kannst du sie vielseitig belegen, beispielsweise mit Frischkäse und Paprika oder mit Tomate und Mozzarella. Das weizenfreie Rezept findest du hier.

3. Brownies

Was gibt es Schöneres als sich am Ziel oder auch Zwischendurch erstmal etwas Süßes zu gönnen und einen traumhaften Blick in die malerische Natur zu genießen? Unsere zuckerfreien Brownies bestehen nur aus gesunden Zutaten und liefern dir wertvolle Energie. Sieh dir hier das Rezept an.

4. Energiekugeln

Wie es der Name schon sagt: Diese Energiekugeln mit Datteln haben es richtig in sich und lassen sich prima in einem Einmachglas mitnehmen. Klicke einfach hier, um das Rezept anzugucken.

5. Haferbrei

Das ist wirklich einer meiner Alltime-Favorites. Haferbrei ist fixyfoxy zubereitet, schmeckt einfach genial und lässt sich prima in einem Einmachglas mitnehmen. Das einfache und gesunde Rezept findest du hier für deine Wanderung.

Das war es erstmal – zumindest für heute. Nach und nach werde ich dir mehr Ideen für Unterwegs vorstellen.

Welches Essen eignet sich sonst noch für Wanderungen?

Abgesehen von diesen Rezepten, eignen sich diese gesunden Snacks noch prima zum Mitnehmen für deine Outdoor-Action:

  • Nüsse (Walnüsse, Cashews, Pistazien, etc.)
  • Trockenfrüchte (ich liebe Ananas und Mango besonders)
  • gekochte Eier
  • Gemüsesticks
  • Obst wie Äpfel, Bananen und Birnen
  • Reis-, Mais- oder Dinkelwaffeln
  • Fruchtriegel (ohne zugesetzten Zucker)

 

Was nimmst du gerne für Unterwegs mit? Hast noch weitere Essensideen für Wanderungen? Ich freue mich über einen Kommentar und den Austausch dazu mit dir. 🙂

Liebe Grüße
Sandy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.